Themenüberblick

Tsunami erfasste Küstenregionen

Ein Erdbeben mit der Stärke 8,0 hat sich am Mittwoch vor der Küste der Salomon-Inseln im Südpazifik ereignet. Laut Regierungsangaben kamen infolge eines Tsunami mindestens fünf Menschen ums Leben. Zuvor war in Medien von mindestens vier zerstörten Dörfern auf den Santa-Cruz-Inseln berichtet worden. Die Orte auf der Insel Nendo sollen dem Erdboden gleichgemacht worden sein, berichtete der Leiter des Krankenhauses in der Hauptstadt Lata. Die US-Behörden hoben inzwischen ihre Tsunami-Warnungen für weite Teile des Südpazifiks wieder auf.

Lesen Sie mehr …