Themenüberblick

Heimischer Bücherfrühling

Während ein Blick aus dem Fenster keine Frühlingsgefühle aufkommen lässt, läuft der alljährliche Bücherfrühling bereits auf Hochtouren. Es sind nicht zuletzt heimische Autoren, die für rege Debatten Sorgen. Robert Schindels lange erwarteter, dieser Tage erscheinender Roman „Der Kalte“ beschäftigt sich mit der Waldheim-Ära, Eva Menasse zerlegt in „Quasikristalle“ die Biografie einer Frau in ihre Einzelteile, und Michael Köhlmeier lässt seiner Fabulierlust in „Die Abenteuer des Joel Spazierer“ freien Lauf.

Lesen Sie mehr …