Themenüberblick

„Stabilität“ gegen Experimente

Bei allen Unterschieden in regionalen Themen hatten der Landtagswahlkampf in Niederösterreich und der in Kärnten auch die eine oder andere Parallele. Die Landeshauptleute Pröll (ÖVP) und Dörfler (FPK) setzten auf die Karte „Stabilität“ und ihren persönlichen „Bonus“ samt Warnungen vor politischen Zukunftsexperimenten, wie Politologen gegenüber ORF.at bestätigten. Das habe aber nur bedingt Spielraum gelassen, den Wahlkampf offensiv zu führen. Besser als der Fehdehandschuh passt mitunter doch die Spendierhose zur Rolle des „Landesvaters“. An Versprechen mangelt es nicht.

Lesen Sie mehr …