Themenüberblick

Mit Faschingskostüm zum Vorkonklave

Ein falscher Bischof hat am Montag kurz für Aufregung im Vatikan gesorgt. Er mischte sich unter die Kardinäle, die dort zur Vorbereitung der Papst-Wahl eintrafen. Er wurde jedoch wegen seiner Kostümierung inmitten der hundert Kardinäle rasch enttarnt. So war der Talar deutlich zu kurz, auch trug er eine unübliche Kette mit Kruzifix und statt der Schärpe einen violetten Schal. Nun rätseln alle, um wen es sich bei dem Scherzbold handelt. Italienische Medien vermuten in ihm den ominösen „Bischof Ralph“.

Lesen Sie mehr …