Themenüberblick

Ein Partner alleine zu wenig

Der österreichische Sporthandelsriese Eybl/Sports Experts ringt um das wirtschaftliche Überleben. Zuletzt hatte Vorstand Frischknecht versichert, die Suche nach einem Partner laufe auf Hochtouren. Doch in der Branche wird bezweifelt, dass es die Kette mit einem Partner allein schaffen wird. Für Eybl/Sports Experts werde es eine Gesamtlösung geben, sagte ein Unternehmensberater gegenüber den „Salzburger Nachrichten“. Die Zeichen stehen damit auf Totalverkauf.

Lesen Sie mehr …