USA bestätigten ersten syrischen Luftangriff auf Libanon

Das US-amerikanische Außenministerium hat den ersten Angriff der syrischen Luftwaffe auf das Nachbarland Libanon bestätigt. Der Zwischenfall wurde als „signifikante Eskalation“ beschrieben. „Wir können bestätigen, dass Regimeflugzeuge und Helikopter Raketen auf den Norden des Libanons abgefeuert haben“, sagte Sprecherin Victoria Nuland gestern vor Journalisten.

Dieser Angriff auf die Souveränität des Libanons sei „absolut inakzeptabel“, so Nuland. Zuvor war noch unklar, ob die Flugzeuge tatsächlich libanesisches Gebiet getroffen hatten oder ob die Einschläge auf syrischer Seite erfolgt sind. Verletzt oder getötet wurde nach ersten Angaben niemand.