Themenüberblick

Schneller und teurer verkaufen

Angenehme Farbakzente, lichtdurchflutete Zimmer und stilvolle Designermöbel statt trister Baustellenatmosphäre, abgewohnter Wohnungen und verwilderter Gärten: Die international wachsende Berufsgruppe der Home-Stager setzt auch hierzulande Immobilien mit Kurzzeitmöblierungen für den Verkauf in Szene. Ziel ist es, das Objekt möglichst neutral, aufgeräumt und geschmackvoll zu präsentieren, um so einen schnelleren und teureren Vertragsabschluss zu erzielen. Doch Interessenten sollten sich von der Wohnkosmetik nicht blenden lassen.

Lesen Sie mehr …