Monatelange Ermittlungen

In Italien ist eine offenbar großangelegte Diebstahlserie auf Flughäfen aufgeklärt worden. Wie die zuständigen Behörden am Freitag nach monatelangen Ermittlungen bekanntgaben, wurden landesweit Dutzende Flughafenmitarbeiter verhaftet. Allein auf dem Flughafen Fiumicino in Rom seien den Angaben zufolge mindestens 49 Personen, darunter zahlreiche Alitalia-Mitarbeiter, Teil der nun aufgeflogenen „Kofferbande“ gewesen.

Lesen Sie mehr …