Themenüberblick

Bei Bergtour auf philippinischem Vulkan

Bei einem Vulkanausbruch auf den Philippinen sind am Dienstag fünf Bergsteiger ums Leben gekommen, eine Wienerin wurde verletzt. Nach Angaben eines Tourveranstalters sind unter den Toten drei Deutsche. Sie seien beim Abstieg von dem knapp 2.500 Meter hohen Mayon gewesen, als sich im Krater plötzlich eine Explosion ereignete. Der Mayon ist der aktivste Vulkan auf den Philippinen. Er brach zuletzt Ende 2009 aus.

Lesen Sie mehr …