Themenüberblick

Motorschaden als Ursache vermutet

Ein Containerschiff hat in der Nacht auf Mittwoch den Kontrolltower im Hafen von Genua gerammt und diesen zum Einsturz gebracht. Mindestens sieben Menschen starben, mehrere weitere wurden verletzt, eine Person konnte lebend geborgen werden. Als mögliche Ursache für das Unglück wird derzeit über einen Maschinenschaden spekuliert. Ein Schiff von dieser Dimension hätte allerdings überhaupt nicht in dem betroffenen Teil des Hafens sein dürfen, so der Chef der Hafenverwaltung, Luigi Merlo. Das Schiff wurde von den Behörden beschlagnahmt. Ermittelt wird unter anderem wegen fahrlässiger Tötung.

Lesen Sie mehr …