Themenüberblick

Premier unter Zugzwang

Im internationalen Kampf gegen Steuerflucht gibt es jetzt auch in Großbritannien Bewegung. Premier David Cameron hat die Überseegebiete und Kronbesitzungen seines Landes aufgefordert, stärker gegen Steuerhinterziehung vorzugehen. Es sei Zeit, „das Haus in Ordnung“ zu bringen, schrieb Cameron in einem Brief an zehn Gebiete, darunter die Kanalinseln Jersey und Guernsey sowie Gibraltar und die Bermudas. Cameron will bis zum G-8-Gipfel in einem Monat Erfolge vorweisen. Vor allem aber Berichte über die Steuerflucht großer Konzerne hatten ihn zuletzt unter Zugzwang gebracht.

Lesen Sie mehr …