Zahlreiche Kinder unter Opfern

Im US-Bundesstaat Oklahoma hat ein verheerender Tornado laut Medienberichten über 90 Menschenleben gefordert. Zahlreiche weitere Menschen wurden verletzt. Eine Spur der Verwüstung hinterließ der Wirbelsturm in der Stadt Moore nahe Oklahoma City, unter anderem wurde eine Volksschule völlig zerstört. Unter den Toten befinden sich laut Behördenangaben viele Kinder. Zahlreiche Personen gelten noch als vermisst. US-Präsident Barack Obama rief für das betroffene Gebiet den Notstand aus.

Lesen Sie mehr …