Themenüberblick

Moldau-Wasser drängt zur Elbe

In Prag hat die Moldau am Dienstag den Höchststand erreicht. Das Hochwasser hat die Stadt im Griff und beeinträchtigt das öffentliche Leben stark. Besonders fürchtet man die Wassermengen - zwanzigmal so viel wie normal - in den Städten an der Moldau und der Elbe, in welche die Moldau mündet. So schaut auch Dresden mit Bangen auf die Ereignisse in Tschechien. Auch in anderen Ländern versucht man sich für das kommende Hochwasser zu rüsten. In Bratislava und Budapest baut man Barrieren gegen die kommenden Wassermassen.

Lesen Sie mehr …