Themenüberblick

„Ec-H2O-Technologie“ auf dem Prüfstand

Bald zwei Jahre lang läuft zwischen dem deutschen Reinigungsriesen Kärcher und seinem US-Konkurrenten Tennant ein skurriler Rechtsstreit. Dabei geht es um die Frage, ob ein Produkt hält, was es verspricht - oder ob es sich schlicht um eine Werbelüge handelt. Die US-Firma hatte ihre Scheuersaugmaschinen damit beworben, dass sie Wasser mit Strom aktivieren und so in eine Art Reiniger verwandeln, der Chemie überflüssig macht. Kärcher hatte Tennants „ec-H2O-Technologie“ als irreführend bezeichnet und deshalb geklagt. Doch damit begann ein scheinbar unendlicher Branchenstreit.

Lesen Sie mehr …