Zähne sollen sich selbst heilen

Die schmerzhafte Wurzelbehandlung beim Zahnarzt soll schon bald der Vergangenheit angehören. Statt Zähne gezielt absterben zu lassen oder gar komplett zu entfernen, arbeiten Wissenschaftler daran, Zähne von innen heraus nachwachsen zu lassen. Bei Tieren konnten bereits ganze Zähne mit Hilfe von Stammzellen erfolgreich nachgezüchtet werden, nun soll das auch beim Menschen möglich werden. Kaputte Zähne sollen mit Stammzellen zudem zur Selbstheilung reanimiert werden - damit könnten auch Plomben bald Geschichte sein.

Lesen Sie mehr …