Themenüberblick

Die Nacht der brennenden Reifen

Bis zu 30 Meter hoch türmen sich riesige Holzkonstrukte aus Holzpaletten und Reifen in der nordirischen Hauptstadt Belfast. Traditionell werden am Abend vor dem Jahrestag des Sieges der Protestanten über die Katholiken in der Schlacht am Boyne Hunderte Feuer in der ganzen Stadt entzündet. Die Türme verändern nicht nur die Skyline der Stadt, sondern hüllen - einmal angezündet - die ganze Stadt in schwarzen, giftigen Rauch. Appelle, keine Reifen mehr einzubauen, fruchteten bisher wenig.

Lesen Sie mehr …