Hunderte römisch-katholische Jugendliche pilgern nach Rio

550 römisch-katholische Jugendliche aus Österreich werden kommende Woche dem Weltjugendtag ihrer Kirche in Rio de Janeiro beiwohnen. Mehrere Diözesen und andere kirchliche Organisationen bieten gleichzeitig Parallelevents für interessierte Daheimgebliebene an.

Mehr dazu in religion.ORF.at