Themenüberblick

Österreich europaweites Schlusslicht

Das klassische Geschäft mit Privatkunden läuft bei europäischen Banken auch in Zeiten der Wirtschafts- und Finanzkrise relativ gut - zumindest im Vergleich zu deren Spekulationsgeschäften. Denn auch die Profitabilität im Einzelkundensektor ist im vergangenen Jahr auf den niedrigsten Wert seit Krisenbeginn abgestürzt. Österreich, dessen Geldhäuser sich aus Expertensicht in den vergangenen Jahren zu sehr auf Osteuropa konzentrierten, ist dabei europaweites Schlusslicht. Eine handfeste Überraschung liefern die aktuellen Zahlen auch: Am effizientesten sind ausgerechnet die besonders krisengebeutelten spanischen Banken.

Lesen Sie mehr …