Personalmängel an vielen Schaltstellen

Chaos seit einer Woche und kein Ende in Sicht: Der Bahnhof im deutschen Mainz steht buchstäblich auf dem Abstellgleis. Der Grund dafür ist, dass fast die Hälfte der Fahrdienstleiter krank oder im Urlaub sind. Doch nicht nur in Mainz hat die Deutsche Bahn (DB) Probleme, auch an vielen anderen Schaltstellen soll es eklatante Personalmängel geben. DB-Netz-Vorstandschef Frank Sennhenn sprach von einer „bundesweit angespannten Situation“. Auch die deutsche Regierung macht mittlerweile Druck: „Das muss ein Ende haben“, hieß es aus dem Verkehrsministerium.

Lesen Sie mehr …