Themenüberblick

Alter Trick überlistet neueste Technik

Nur drei Tage ist Apples Smartphone-Flaggschiff iPhone 5S auf dem Markt, und schon ist es Computertüftlern gelungen, die neueste technische Innovation, den Fingerabdrucksensor, auszutricksen. Besonders peinlich für Apple: Die dabei angewandte Methode erfolgte mit einfachsten, in jedem Haushalt verfügbaren Mitteln und ist zudem seit zehn Jahren bekannt. Neben der Unsicherheit sorgt das biometrische iPhone-Anmeldeverfahren auch weiter für Befürchtungen in Sachen Datenschutz. Denn noch immer ist nicht geklärt, ob etwa Behörden Zugriff auf die Fingerabdruckdaten erlangen können.

Lesen Sie mehr …