Todesopfer auch in Deutschland

Die heftigen Herbststürme haben in Großbritannien mindestens vier Menschenleben gefordert. Eine Frau wurde in ihrem Bett erschlagen, als ein Baum auf das Haus fiel. Ein Mann starb ebenfalls durch einen umfallenden Baum. Zwei Menschen starben, nachdem ein umfallender Baum eine Gasexplosion in ihrem Haus ausgelöst hatte. Durch schwere orkanartige Böen kam es auch zu einem Verkehrschaos auf den britischen Inseln. Fähren und Zugsverbindungen fielen aus. Auch die Hauptstadt London wurde in Mitleidenschaft gezogen. In Deutschland und den Niederlanden starben ebenfalls Menschen durch umgestürzte Bäume.

Lesen Sie mehr …