Themenüberblick

Zahlreiche Fälle bestätigt

Mitten im Bürgerkrieg ist Syrien vom Ausbruch der lebensgefährlichen Kinderlähmung betroffen. Erstmals seit 14 Jahren sind laut Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wieder Kinder an Polio erkrankt. Schon im Vorfeld der offiziellen Bestätigung stufte die WHO die Situation als Ausbruch einer Epidemie ein - eine Impfaktion ist angelaufen. Doch auch die Nachbarländer, wo Hunderttausende Flüchtlinge aus Syrien Zuflucht suchen, wie etwa die Türkei, sind in Alarmbereitschaft. Auch das Risiko einer weltweiten Ausbreitung will die WHO nicht ausschließen.

Lesen Sie mehr …