Themenüberblick

Abhörstation „Vienna & Annex“

Auch Österreich dürfte von der NSA-Spähaffäre nicht unberührt geblieben sein. Nach Angaben eines ehemaligen US-Agenten gegenüber dem Magazin „profil“ betreibt die NSA eine Abhörstation in Wien. Damit seien demnach Telefonate in Österreich flächendeckend erfasst und überwacht worden. Die Station laufe unter der Bezeichnung „Vienna & Annex“, was darauf hindeuten solle, dass die Spionage unter dem Deckmantel der Botschaft laufe.

Lesen Sie mehr …