Maßnahmen bis hin zum Streik

Die Lehrer blasen endgültig zum Arbeitskampf. Nach dem Regierungsbeschluss des neuen Dienstrechts ohne Zustimmung der Lehrer gab die Beamtengewerkschaft GÖD den Lehrern am Mittwoch in ihrer Bundeskonferenz grünes Licht für Maßnahmen bis hin zum Streik. Die Entscheidung darüber wird am Donnerstag beim ÖGB fallen. Die Beamtengewerkschafter gaben sich jedenfalls schon am Mittwoch zum Äußersten entschlossen: Mit dem Regierungsbeschluss sei den Lehrern auf inakzeptable Weise der Status als Sozialpartner aberkannt worden, hieß es. Auch ein mögliches Streikdatum zeichnet sich schon ab.

Lesen Sie mehr …