Ministerium gegen Änderung

Das Thema Schwangerschaftsabbruch erhitzt in Österreich weiterhin die Gemüter. Anlässlich des 40. Jahrestages der Fristenlösung am Freitag fordert eine Abtreibungsklinik in einer Petition, den Abbruch aus dem Strafgesetzbuch zu entfernen. Politiker von Grünen, NEOS und SPÖ stellen sich hinter die Klinik. Die FPÖ kritisiert die Petition und weiß die katholische Kirche hinter sich. Auch das Justizministerium argumentiert gegen die Streichung aus dem Strafgesetzbuch.

Lesen Sie mehr …