Verfechter von Gesetzesverschärfung

Rund drei Monate vor der Europawahl muss der britische Premierminister David Cameron eine peinliche Niederlage hinnehmen. Ausgerechnet Einwanderungsminister Mark Harper reichte am Samstag seinen Rücktritt ein, nachdem bekanntwurde, dass er eine Putzfrau ohne gültige Arbeitserlaubnis beschäftigte. Harper ist für eine umstrittene Gesetzesreform maßgeblich mitverantwortlich, die die Bestimmungen zur Einwanderung und die Strafen für die Beschäftigung illegaler Einwanderer deutlich verschärfen soll. Von der BBC wurde zudem an Harpers umstrittene „Go Home“-Kampagne erinnert.

Lesen Sie mehr …