Song Contest: Fans sollen bei Show mitsingen

Dieser Artikel ist älter als ein Jahr.

Wer selbst einmal auf der Bühne des Eurovision Song Contests von rund 120 Millionen Zuschauern gesehen werden will, der hat heuer die Gelegenheit: Für den diesmal in Kopenhagen stattfindenden größten Musikwettbewerb der Welt sind Fans eingeladen, sich beim Singen des Vorjahressiegerliedes „Only Teardrops“ von Emmelie de Forest zu filmen.

Aus den Einsendungen wird dann im Rahmen des ersten Halbfinales am 6. Mai ein virtueller Chor auf der Song-Contest-Bühne geformt. Bereits zuvor können die einzelnen Beiträge auf Joinus.dk angesehen werden.

Auch coole Tanzschritte können bis spätestens 14. April eingereicht werden. Den besten Tänzern winkt ein Flugticket und der Aufenthalt in Kopenhagen - sowie ein Liveauftritt auf der Bühne beim zweiten Halbfinale am 8. Mai.