Themenüberblick

Dutzende Büchereien betroffen

Tokios Büchereien werden seit einiger Zeit von mysteriösen Vandalenakten gegen Bücher des jüdischen Mädchens Anne Frank heimgesucht. Über 100 Ausgaben des weltberühmten Tagebuchs der Anne Frank sowie Hunderte weitere Bücher, die sich mit der jungen, von den Nazis ermordeten Schriftstellerin beschäftigen, wurden beschädigt. Über die Hintergründe herrscht großes Rätselraten.

Lesen Sie mehr …