Google verschlüsselt jetzt alle E-Mails

Der Internetriese Google reagiert auf den NSA-Skandal mit flächendeckender Verschlüsselung. Ab sofort würden alle E-Mails im Dienst Gmail grundsätzlich über gesicherte HTTPS-Verbindungen verschickt, erklärte der Konzern gestern in einem Blogeintrag. Außerdem sei jede Mail nun auch innerhalb der Google-Infrastruktur verschlüsselt unterwegs.

Google soll besonders über die Enthüllung empört gewesen sei, dass der US-Geheimdienst NSA heimlich den internen Datenverkehr zwischen Rechenzentren des Internetkonzerns angezapft habe. Schon vor einigen Tagen hatte Google bekanntgegeben, dass die Internetsuche nun verschlüsselt ablaufe. Die NSA soll auch diese Daten gesammelt haben.