Themenüberblick

„Ständig Kritik aus den eigenen Reihen“

Die Spitzenkandidatin des BZÖ für die Europawahl, Ulrike Haider-Quercia, hat überraschend bekanntgegeben, doch nicht zur Wahl anzutreten. Als Grund nannte sie, dass „ständig Kritik aus den eigenen Reihen“ gekommen sei. Außerdem zeigte sich Haider-Quercia bestürzt darüber, dass die Listenzweite Europaabgeordnete Angelika Werthmann am Dienstag aus der liberalen ALDE-Fraktion ausgeschlossen wurde. Allein „zum Schutz meines Namens und meiner Familie“ müsse sie daraus Konsequenzen ziehen, ließ sie in einer Aussendung wissen.

Lesen Sie mehr …