Themenüberblick

Campari, Aperol & Averna aus einem Haus

Wer demnächst Aperol Spritz, Campari Orange und als Digestif einen Averna ordert, bestellt Getränke aus einem Haus. Die börsennotierte Mailänder Davide-Campari-Gruppe verkündete am Dienstag die Übernahme des sizilianischen Unternehmens Fratelli Averna. Die Campari-Gruppe, die fast ein Fünftel ihres Umsatzes für Werbung ausgibt, ist auf der Suche nach neuen Nischen auf dem doch einigermaßen gesättigten Spirituosenmarkt.

Lesen Sie mehr …