Syndikatsvertrag unter Dach und Fach

Es ist eine lange Zitterpartie gewesen, doch nun ist der Syndikatsvertrag der Telekom-Austria-Aktionäre ÖIAG und America Movil des mexikanischen Milliardärs Carlos Slim unter Dach und Fach. In den späten Abendstunden konnte der Aufsichtsrat der Staatsholding den entsprechenden Beschluss fassen. Mit Ruhm hat sich die ÖIAG aber nicht bekleckert: Nachdem die fünf Arbeitnehmervertreter den Deal abgelehnt hatten und nicht zur Sitzung erschienen waren, fehlten den ganzen Tag auch Kapitalvertreter für die Beschlussfähigkeit. Aufsichtsratschef Peter Mitterbauer wurde schließlich extra eingeflogen.

Lesen Sie mehr …