Themenüberblick

Weltstar und Pritzker-Preisträger

Der österreichische Stararchitekt Hans Hollein ist am Donnerstag im Alter von 80 Jahren gestorben. Wie seine Familie mitteilte, erlag er einer langen, schweren Krankheit. Hollein feierte erst am 30. März seinen 80. Geburtstag. Er war seit 1985 Österreichs einziger Träger des renommierten Pritzker-Preises und einer der Weltstars der Architektur. Hollein zeichnete für zahlreiche spektakuläre Bauten von New York bis zum Wiener Stephansplatz verantwortlich.

Lesen Sie mehr …