Durchbruch bei Karies?

Schon allein das Geräusch jagt vielen Schauer über den Rücken: Das Bohren des Zahnarztes zählt zu jenen Erfahrungen des Lebens, die man nicht allzu oft machen möchte. Britischen Forschern zufolge kann es gut sein, dass man diese schon in drei Jahren nicht mehr erleiden muss. Wissenschaftler am Londoner King’s College wollen eine Methode entwickelt haben, mit der sich Zähne selbst regenerieren - sich also quasi „selbst plombieren“. Im Gegensatz zu jener anderer Forscher, die mit Stammzellen zum selben Erfolg kommen wollen, ist die neue Methode überraschend einfach.

Lesen Sie mehr …