Themenüberblick

Baustellen auf Reiserouten

Mit dem Beginn der Schulsommerferien am Freitag im Osten Österreichs und einigen Nachbarländern fällt der Startschuss für die stauträchtigste und wohl stressigste Zeit auf den heimischen Straßen. Neben der allgemeinen Verkehrsüberlastung durch zu viele Reisende wird auch heuer wieder auf den heimischen Hauptreisestrecken während der Sommerzeit gebaut. Betroffen sind unter anderem die Südautobahn (A2), die Westautobahn (A1) und die Tauernautobahn (A10). Wer Staus ausweichen will, sollte seine Route gut planen und - so möglich - nicht unbedingt dann fahren, wenn alle fahren.

Lesen Sie mehr …