Teilzeit am Bau gefordert

Die Aufgabenteilung bei der Kinderbetreuung und innerhalb der Familie ist in Österreich besonders konservativ. Doch auch hierzulande kommt Bewegung in die traditionellen Rollenbilder. Eine EU-weite Studie verglich erstmals die Rolle, die Männer bei der Geschlechtergleichstellung einnehmen. Für Österreich empfiehlt die im Auftrag Brüssels erstellte Studie einen verpflichtenden „Vaterschutz“ nach der Geburt eines Kindes. Es sollte auch variable Arbeitszeitmodelle in klassischen Männerberufen geben - also etwa Teilzeit am Bau. Die Studie empfiehlt zudem Quotenregeln auf Führungsebene.

Lesen Sie mehr …