Baghdadi „Chef aller Muslime“

Die sunnitische Terrorgruppe Islamischer Staat im Irak und in Syrien (ISIS) hat offenbar in einer am Sonntagabend im Internet verbreiteten Audiobotschaft ein „islamisches Kalifat“ ausgerufen. Zum Oberhaupt dieser vor fast hundert Jahren verschwundenen islamischen Staatsform - und damit zum „Chef aller Muslime“ - rief sich Terroristenführer Abu Bakr al-Baghdadi selbst aus. Derzeit halten die Terroristen große Teile Syriens und des Nordirak unter ihrer Kontrolle. Um die zentrale irakische Stadt Tikrit wird seit Tagen erbittert gekämpft.

Lesen Sie mehr …