Wiener Stadthalle macht das Rennen

Nach wochenlangen Diskussionen ist es nun fix: Der Eurovision Song Contest wird 2015 in der Wiener Stadthalle stattfinden. Die Entscheidung fiel nach stundenlangen Sitzungen innerhalb des ORF am Dienstag und am Mittwoch. Zuletzt waren neben Wien noch zwei Bewerber im Rennen gewesen: die Innsbrucker Olympiahalle und die Grazer Stadthalle. Termin für das Finale ist der 23. Mai. Die beiden Semifinale finden am 19. Mai (Dienstag) und 21. Mai (Donnerstag) statt. Die Europäische Rundfunkunion (EBU) zeigte sich in einer ersten Reaktion „sehr erfreut“.

Lesen Sie mehr …