Themenüberblick

„Beste Waffe“ kann nicht starten

Ein verheerender Waldbrand in Schweden - er hat mittlerweile ein Ausmaß von 170 Quadratkilometern erreicht - ist weiterhin außer Kontrolle. Sieben Löschflugzeuge, die als „beste Waffe“ gegen das Großfeuer aus Frankreich gekommen sind, konnten am Mittwoch wegen der starken Rauchentwicklung nicht starten. Die Flugzeuge können 6.000 Liter Wasser binnen Sekunden laden und sind rund 130 km/h schnell. Die Brandbekämpfer konnten allerdings ob der Regenfälle kleine Erfolge verbuchen. Es gelang am Mittwoch erstmals, die Flammen einzudämmen und nicht nur die Ausbreitung zu verhindern.

Lesen Sie mehr …