Themenüberblick

Schnelle Einigung nach Rücktritt

Der ÖVP-Vorstand hat einen neuen Parteichef gekürt: Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner folgt Michael Spindelegger, der Dienstagvormittag überraschend zurückgetreten ist. Weitere Personalentscheidungen würden erst in den kommenden Tagen getroffen, so Mitterlehner, der sich direkt im Anschluss an die Nominierung der Presse stellte. Auch ob er das Finanzressort übernehmen werde, ließ der designierte Parteiobmann noch offen. Nachdem Spindelegger wegen des „mangelnden Zusammenhalts“ in der ÖVP zurückgetreten war, betonte Mitterlehner gleich mehrfach die Geschlossenheit der ÖVP.

Lesen Sie mehr …