Doku auf den Spuren einer fotografischen Sensation

Die Geschichte der Straßenfotografie im 20. Jahrhundert schien geschrieben, die großen Säulenheiligen wie Henri Cartier-Bresson und Robert Frank festzustehen, doch dann ist es zu einem Zufallsfund gekommen: Die extravaganten Fotos von Vivian Maier tauchten auf - und mussten in den Kanon aufgenommen werden. Ein Dokumentarfilm folgt nun den Spuren der geheimnisvollen Fotografin.

Mehr dazu in oe1.ORF.at