Themenüberblick

Nicht auf der Gästeliste

Seit Wochen ist Nordkoreas Diktator Kim Jong Un nicht mehr öffentlich aufgetreten. Mit Spannung wurden daher die Feierlichkeiten zum 69. Gründungstag der herrschenden Arbeiterpartei am Freitag erwartet. Doch Kim stand nicht auf der Gästeliste für die Feier, die auch einen Besuch des Mausoleums der beiden Vorfahren des aktuellen Machthabers umfasst. Offiziell hatte es zuletzt geheißen, Kim sei nur leicht angeschlagen. Seine Abwesenheit bei einem der wichtigsten Termine des Landes heizt jedoch die Spekulationen über seinen Verbleib weiter an.

Lesen Sie mehr …