Metallgewerkschafter: „Werden Druck erhöhen“

Die Metaller-Lohnverhandlungen sind gestern am späten Abend abgebrochen worden. Morgen sollen bundesweit Betriebsversammlungen abgehalten werden, weil der Gewerkschaft das Angebot der Arbeitgeber nicht reicht. Man habe keine andere Möglichkeit, den Druck zu erhöhen, sagte Metallgewerkschaftsverhandler Rainer Wimmer im Ö1-Gespräch.

Mehr dazu in oe1.ORF.at