Wallner wieder zum Vorarlberger Landeshauptmann gewählt

ÖVP-Landesparteichef Markus Wallner ist heute in der konstituierenden Sitzung des Landtags erneut zum Vorarlberger Landeshauptmann gewählt worden. Der seit Dezember 2011 amtierende Wallner erhielt 23 von 36 Abgeordnetenstimmen. Damit konnte er sich nicht nur auf die Unterstützung der ÖVP- und grünen Abgeordneten verlassen, sondern erhielt auch eine Stimme der Opposition (FPÖ, SPÖ, NEOS).

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at