Themenüberblick

Aktionäre meutern

Die Konzernführung von Chiquita hatte sich das so schön vorgestellt: Durch die Fusion mit dem irischen Bananenkonkurrenten Fyffes wollte der US-Konzern jährlich Dutzende Milliarden an Steuern sparen. Zugleich erhoffte man sich, als mit Abstand größter Bananenhändler der Welt den Einkaufspreis bei den Bananenproduzenten weiter drücken zu können. Doch aus dem Geschäft wurde nichts: Die Aktionäre von Chiquita verweigerten ihre Zustimmung zu dem Megadeal, der nun abgeblasen werden muss. Ein Grund dürfte politischer Natur sein.

Lesen Sie mehr …