17-Jähriger bedrohte in Wien Schüler mit Waffe

Die Wiener Polizei hat fünf mutmaßliche Serientäter zwischen 17 und 21 Jahren ausgeforscht. Der Hauptverdächtige soll in Floridsdorf zwei Schüler mit einer Faustfeuerwaffe bedroht und ihnen Wertsachen geraubt haben. Bei der Einvernahme gab er weitere Straftaten zu.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at