Hypo-Prozess: Picker belastet früheres Management

Der Vorstandsvorsitzende der Hypo, Alexander Picker, hat heute im Hypo-Zivilprozess am Landesgericht Klagenfurt massive Vorwürfe gegen das Management und die Strukturen der Hypo in den Jahren vor 2010 erhoben, namentlich gegen den damaligen Leasing-Chef Josef Kircher.

Mehr dazu in oesterreich.ORF.at