Themenüberblick

Mindestens neun ähnliche Fälle

In Frankreich haben weitere zwei Nuklearanlagen „Besuch“ bekommen. Wie schon zuvor über mindestens sieben anderen tauchten Donnerstagabend Drohnen über zwei Atomkraftwerken im Westen und Süden des Landes auf, teilten die Behörden und der Betreiber EDF am Freitag mit und beteuerten, es habe keinerlei Gefahr für die Sicherheit bestanden. Der „Figaro“ berichtete, das Innenministerium habe inzwischen Anweisung gegeben, bei weiteren derartigen Vorfällen die Drohnen zu „neutralisieren“ oder, „anders gesagt, sie abzuschießen". Der Hintergrund der Causa ist völlig mysteriös, die Optik spreche für die Vorbereitung einer großangelegten Aktion“, heißt es - welcher Art, ist allerdings die große Frage.

Lesen Sie mehr …