Neuer Bericht listet Zwischenfälle auf

Einsatzmotive für Drohnen gibt es genügend. Immer mehr kleine, ferngesteuerte Fluggeräte sind allerorts unterwegs. In den USA häufen sich mittlerweile die Unfälle in Zusammenhang mit Verkehrsflugzeugen drastisch, wie die US-Luftfahrtbehörde FAA in einem neuen Bericht darstellt. Seit Juni sind offiziell 25 gefährliche Zwischenfälle dokumentiert. In weit mehr Fällen wurden Drohnen in Flughafennähe gesichtet. Nicht zuletzt deswegen plant die Behörde strenge Regeln für den kommerziellen Einsatz unbemannter Drohnen - die Rede ist dem Vernehmen nach von einem eigenen Pilotenschein.

Lesen Sie mehr …