Fußball: Junuzovic-Traumtor leitet Bremen-Sieg ein

Ein perfektes Freistoßtor von Zlatko Junuzovic hat Werder Bremen gestern den Weg zu einem 4:0-Heimsieg über Aufsteiger Paderborn geebnet. Der ÖFB-Teamspieler versenkte bereits in der zehnten Minute den Ball aus knapp 30 Metern im linken Kreuzeck und leistete zudem die Vorarbeit zum 2:0. Die Bremer sammelten damit drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.

Klare Heimerfolge feierten auch Christian Fuchs mit Schalke 04 sowie Alexander Manninger mit Augsburg. Köln ging indes trotz früher Führung bei Bayer Leverkusen unter.

Mehr dazu in sport.ORF.at